Weinglas

Weinglas

Weinglas

Weinglas

 

Blauer Wildbacher

 

Diese alte rote Rebsorte wird hauptsächlich in Österreich angebaut. Rotweine werden aus ihr jedoch seltener gewonnen.

Stattdessen entsteht aus ihr meist der roséfarbene Schilcher, eine Weinspezialität, die nur aus in der Steiermark geernteten und gekelterten Trauben bestehen darf. Der Geschmack ist fruchtig und trocken.

Der Wein besitzt oft einen hohen und markanten Säureanteil. Am Gaumen entwickelt er Würze und Fülle und sorgt für einen lang anhaltenden Abgang.

Der Blaue Wildbacher ist eine Rebsorte, die sehr hohe Ansprüche an ihre Lage stellt. Sie gedeiht nicht überall ohne Probleme, sondern benötigt eine warme Umgebung, die jedoch nicht drückend und windstill ist.
Der Blaue Wildbacher gilt im Allgemeinen als ein frischer Tisch-und Heurigenwein. Am besten passt er zu deftigen, auch stärker gewürzten, Speisen. Für Pilze sowie geräucherte Fisch- und Fleischgerichte ist er ebenfalls ein idealer Begleiter.

Die empfohlene Trinktemperatur liegt auf-grund seiner Säure bei kühlen 6 bis 8 °C.

Sonderangebot

Unser Rezeptvorschlag




Rezept der Woche

Unser Buchtipp


unser Buchtip
von Hans Stoll
Wein-Gut Österreich
Bitte warten... loading