Weinglas

Weinglas

Weinglas

Weinglas

 

Gesellmann – genießen Sie kräftige, voluminöse Weine

 

Das Weingut Gesellmann, aus Deutschkreutz im Mittelburgenland ist mit seinen 28 Hektar klein genug, um über jede Traube die Kontrolle haben zu können.

Dabei ist es jedoch das Weingut Gesellmann groß genug, um die Produktion durch sorgfältige Selektion auf höchstem Niveau zu halten und nicht jede Traube verarbeiten zu müssen. Diese Selektion stellt bei Gesellmann die Produktion der besten Weine sicher. Dabei stellen die blauen Trauben mit einem Anteil von zirka. 90 Prozent den Löwenanteil der Trauben dar.

Die lehmigen Schotterböden tragen zu dem unverkennbaren Aroma bei. Dabei tragen die Reben selbst zu Selektion bei, denn die teilweise bis zu 80 Jahre alten Reben haben nur noch einen minimalen Ertrag.

Dabei liebt Gesellmann die kräftigen und voluminösen Weine, die allesamt in Holzfässern reifen, bevor sie in Flaschen gefüllt in der Verkauf gelangen.
Zwar ist das Gut bereits über 240 Jahre alt. Jedoch kam es erst in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts zu seinem heutigen Erfolg, als das Weingut Gesellmann mit internationalen Trauben und Barriques experimentierte.

In den späten 80er Jahren wurde die Qualität der Gesellmann Weine international unter Beweis gestellt. Bei zahlreichen Reisen ins Ausland haben sich die Betreiber des Weinguten Gesellmann über viele Methoden informiert und haben dabei das Individuelle zu schätzen gelernt.

Bei den Weinkennern weltweit sind die Weine aus dem Hause Gesellmann hochgeschätzt.

Bitte informieren Sie sich in unserem Onlineshop über die Gesellmann Weine, die wir Ihnen dort anbieten.

Bestellen Sie einfach, schnell und zuverlässig.


Zur Weinauswahl

 



Sonderangebot

Grünello
Grünello

von Aigner

Sonderpreis

Unser Rezeptvorschlag




Rezept der Woche

Unser Buchtipp


unser Buchtip
von Hans Stoll
Wein-Gut Österreich
Bitte warten... loading