Weinglas

Weinglas

Weinglas

Weinglas

 

Schweinsmedaillons mit Pfefferrahmsauce,
Speckfisolen und Erdäpfelgratin


 

 

Zutaten

1 Schweinefilet, 1 Zwiebel, 250 ml Schlagobers, ca. 70 ml Cognac oder Weinbrand,
1 KL Majoran, Salz, Pfeffer, 125 ml Bratensaft (1 Bratensaftwürfel), 250 ml Obers; Öl,
ev. grüne Pfefferkörner

Gratin:
Ca. 800 g Erdäpfel, 125 ml Schlagobers, 125 ml Milch, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer,
Muskatnuss, etwa 20 g geriebener Käse, Butter oder Margarine


Speckfisolen:
300 g Fisolen, 50 g gewürfelter Speck, Salz, Pfeffer, Butter


Zubereitung
Für das Gratin eine Auflaufform mit Butter und 1 zerdrückten Knoblauchzehe ausstreichen. 1/8 l Milch mit 1/8 l Obers versprudeln, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Backrohr auf 190°C vorheizen. Die Erdäpfel schälen, in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden und fächerartig in die Form schichten. Obersmilch darüber gießen. Erdäpfel mit dem Käse bestreuen und ca. 45 Min. backen.

Währenddessen das Schweinefilet zuputzen und in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beidseitig 2 Min. scharf anbraten, warmstellen. Im Bratenrückstand die kleingehackten Zwiebeln anrösten, mit Weinbrand ablöschen, Obers und Bratensaft zugeben (grüne Pfefferkörner), würzen und einkochen lassen.

Die Fisolen blanchieren (ca. 3 Min. in kochendem Wasser garen und kalt abspülen), In Butter mit dem Speck braten und würzen. TK Fisolen ohne blanchieren verwenden.

Weinempfehlung:
Kräftiger Weißwein, z.B. Grüner Veltliner Smaragd oder ein reifer Pinot blanc .



Sonderangebot

Grünello
Grünello

von Aigner

Sonderpreis

Unser Rezeptvorschlag




Rezept der Woche

Unser Buchtipp


unser Buchtip
von Hans Stoll
Wein-Gut Österreich
Bitte warten... loading