WEINGUT ZWEYTICK

WEINGUT ZWEYTICK,

Südsteiermark

 

Das Weingut Zweytick wird bereits von 4 Generationen begleitet und geführt. Zu Anfangszeiten war der Hof ein Mischbetrieb wo nur wenig Wein produziert wurde und eher als Nebenprodukt galt. In den letzten Jahren änderte sich das aber! Bereits in zweiter Generation mit Waltraud und Johann wurde der Weinverkauf gesteigert und Jahr für Jahr mehr Wein produziert. Mit dem erwirtschafteten Geld wurde weiter Grund erworben und neue Weingärten angelegt. Der Betrieb konnte wachsen. 2005 wurde der Buschenschank vergrößert und umgebaut. 

Nachhaltigkeit ist Familie Zweytick ein wichtiger Begriff, den sie sehr ernst nehmen und in ihrer Denk- und Arbeitsweise integrieren um eine hohe Qualität in ihren Weinen und Weingärten zu gewinnen. Die Arbeit der Nachhaltigkeit beginnt beim Weingut Zweytick schon in der Pflanze und in der reinen Verarbeitung der Weine in der Flasche.

Jedes Jahr hat seinen eigenen Charakter und holt aus jeder Weinrebe und Sorte bestimmte Eigenschaften zu bestimmten Witterungsverhältnissen heraus. So kann kein Jahr mit dem anderen verglichen aber jedes Jahr deutlich unterschieden werden. Es gibt natürlich „GUTE“ aber auch „WENIGER GUTE“ Jahre, welche Familie Zweytick natürlich vor Herausforderungen stellen, aber auch immer wieder auf neue Gedanken bringen und neue Wege beschreiten lassen.